Klang-und Energiehäusle  WEINMANN

 Phonophorese - Tonpunktur

Phonophorese auch Sonophorese bezeichnet die per Schallwellen (oft Ultraschall) geförderte Applizierung von Wirkstoffen in der Medizin und die Lehre von der therapeutischen Anwendung von hörbaren Schallwellen.

Mögliche Resonanzeffekte der verwandten Tonfrequenzen mit körpereigenen Strukturen sollen esoterischen Erklärungsversuchen zufolge ein behauptetes Energiesystem des Patienten positiv beeinflussen und Selbstheilungskräfte anregen. Die Anwendung wird von Befürwortern meist als sanfte Alternative zur Akupunktur aufgefasst, da hier keine Penetration und damit Verletzung der Haut stattfindet. Dabei werden Akupunkturpunkte und Meridiane der traditionellen chinesischen Medizin gewählt.
Eine wissenschaftliche Erklärung für eine therapeutische Wirksamkeit geht von den Körperflüssigkeiten (Blutkreislauf, Lymphsystem und Gewebsflüssigkeit) aus, die überall im Körper für einen ständigen An- und Abtransport von Nährstoffen und Immunpartikeln bzw. Abfallprodukten sorgen und deren störungsfreier Fließcharakter elementarer Bestandteil allgemeiner wie partieller Gesundheit ist. Störungen, Ablagerungen und Blockade
n darin verhindern oder verzögern demnach körpereigene Mechanismen der Fähigkeit zur Selbstheilung bzw. Gesunderhaltung.

 

 

Nach diesem mechanistischen Ansatz löst die monotonale Schallschwingung und die durch sie erzeugte Resonanz-Vibration im behandelten Bereich eine synchrone Mikro-Bewegung auf Zellebene aus, die dort vergleichbar einer Massage wirkt. Diese kann helfen, Stauungen, Blockaden und Verkrampfungen zu lockern und einen dieserart gestörten Bereich wieder "in Fluss" zu bringen. So soll sich die Phonophorese auch zur akuten Anwendung von Verletzungen wie Stauchungen, Entzündungen usw. einsetzen lassen.
Zur Schallerzeugung werden hierbei insbesondere medizinische Stimmgabeln eingesetzt, die in Schwingung versetzt und mit dem Fuss auf knöcherne Strukturen sowie auch auf Meridianpunkte aufgesetzt werden.

 

Angebot:

  • Harmonisierung der Chakren ca. 50 Minuten
  • Wirbelsäulenanwendung ca. 50 Minuten
  • Harmonisierung der Gehirnhälften ca. 20 Minuten

 

 

Powerpaket 1:

  •  Harmonisierung der Chakren, Wirbelsäule u. Gehirnhälften ca. 120 Minuten

 

Powerpaket 2:

  • Klangschalen- und Phonophorese zusammen Harmonisierung der Chakren ca. 60 Minuten

Dies alles wird auf der Klang- und Schwingungsliege angewandt.

 

Es gibt auch die Möglichkeit mal zu schnuppern.

 

 

Über Terminanfragen freue ich mich und bitte die Preise telefonisch oder schriftlich zu erfragen.

 

 

  •  individuelle Anwendung Zeit nach Bedarf

 

Klang- und Energiehäusle WEINMANN    Tel.: 0711-7359105 - info@klangschalen-und-heilfasten.de